Solarthermie

Warmwasser mit Solarstrom erzeugen
Wenn es um die klimafreundliche und kostengünstige Erzeugung von Warmwasser geht, hatte bisher die Solarthermie die Nase vorn. Doch auch mit Photovoltaik lässt sich Wasser erwärmen. Aber welche Technik steckt dahinter? Und: Wann lohnt sie sich? Hier erfahren Sie mehr.
Wie hoch sind die Kosten der Solarthermie?
Was kostet eine Solaranlage für Heizung und Warmwasserbereitung? Wann hat sich eine Solarthermieanlage voraussichtlich amortisiert? Solchen Fragen wird in diesem solarenergie.de-Ratgeber auf den Grund gegangen. Außerdem vergleichen wir die Kosten bei Solarthermie mit den Kosten, die für eine Photovoltaikanlage anfallen.
Solarthermie-Förderung
Per Solarthermie lässt sich das Wasser eines Haushalts mit der Kraft der Sonne erwärmen. Das spart Geld und kann dank der möglichen Förderung von Solarthermie sogar noch lukrativer werden. Lesen Sie hier, wie hoch der Zuschuss für die Solarthermie ist und was es bei der Förderung einer Warmwasser-Solaranlage zu beachten gibt.
Was ist Solarthermie?
Sonnenenergie ist einer der Hoffnungsträger bei der Nutzung erneuerbarer Energien. Weit verbreitet ist bereits die Erzeugung von Ökostrom durch Photovoltaik. Daneben gibt es auch die Solarthermie, bei der Solarenergie dazu genutzt wird, Wärme zu erzeugen. Aber wann lohnt sich eine Solarthermieanlage wirklich?
Mit Solaranlagen Sonnenenergie nutzen
Die Energie der Sonne lässt sich mittels Solaranlagen auf zwei verschiedenen Wegen nutzbar machen: zum einen über die Solarthermie, zum anderen über die Photovoltaik. Der Hauptunterschied besteht darin, wie die eingehende Energie umgewandelt wird: Solarthermieanlagen erzeugen Wärme, Photovoltaikanlagen Strom. Ein Überblick zu Solaranlagen.
Kühlung und Heizung mit Solarenergie
Der spürbare Klimawandel und stetig steigende Energiekosten machen es für viele attraktiv, auf regenerative Ressourcen umzusteigen. Vielfältige Nutzungsoptionen bietet hier die Solarenergie. Neben der Solarthermie lässt sich das Haus auch mit Photovoltaik beheizen sowie kühlen. Wie das funktioniert, lesen Sie hier.
Solarenergie speichern
Der Ausstieg aus der Kohle- und Kernenergie verstärkt die Bemühungen um Alternativen. Längst ist man hierzulande dabei, die Gewinnung von Wasser-, Wind- und Sonnenenergie zu optimieren. Letztgenannte ist besonders für den privaten Gebrauch nachhaltig nutzbar. Wie man Solarenergie optimal speichern kann, erfahren Sie hier.
Solarwissen: Infos rund um Photovoltaik und Sonnenenergie
Erneuerbare Energien sind ein Thema, über das viel diskutiert wird. Erfahren Sie hier, wie Photovoltaik oder Solarthermie funktionieren, welche Gesetze beim Ausbau der Erneuerbaren Energien eine Rolle spielen und Grundlegendes zu Stromerzeugung und Umweltfragen.
Solarkataster - Atlas zur Ermittlung des Solarpotenzials
Bietet das eigene Hausdach genügend Potential, um nennenswerte Mengen Solarstrom zu ernten? Lohnt sich die Investition in eine Photovoltaikanlage? Ein Solarkataster oder Solaratlas ist ein digitales Hilfsmittel, um diese Frage schnell zu klären.
Solarenergie nutzen: Wie funktioniert Sonnenenergie?
Die Sonne ist unser wichtigster Energielieferant. Menschen arbeiten seit langem daran, die Solarenergie effektiv zu nutzen. Die umweltfreundliche Ressource ist der Schlüssel zu einer ökologischen Energieversorgung und bietet das Potential für zahlreiche Einsatzmöglichkeiten.
Wie umweltfreundlich und nachhaltig ist Solarenergie?
Photovoltaikanlagen produzieren Strom mit der Kraft der Sonne, emissionsfrei und – abgesehen von den Anschaffungskosten der Anlage – kostenlos. Doch können Umweltrisiken gänzlich ausgeschlossen werden? Wie viel Energie verbraucht die Herstellung einer Solaranlage und was geschieht mit ihr am Ende ihrer Lebenszeit? Wie nachhaltig und umweltfreundlich sind Photovoltaikanlagen tatsächlich?